Fürstliches Gipfeltreffen in Bad Pyrmont

Kurgast des Jahres 2017 - Adolph Freiherr Knigge



Freiherr Knigge

Freiherr Adolph Franz Friedrich Ludwig Knigge wurde am 16. Oktober 1752 in Bredenbeck bei Hannover geboren und ist am 6. Mai 1796 in Bremengestorben. Freiherr Knigge war ein deutscher Schriftsteller und Aufklärer. Bekannt wurde er vor allem durch seine Schrift Über den Umgang mit Menschen. Sein Name steht heute stellvertretend, aber irrtümlich, für Benimmratgeber, die mit Knigges eher soziologisch ausgerichtetem Werk im Sinne der Aufklärung nichts gemeinsam haben.

Er war ein Spross der uradligen niedersächsischen, allerdings verarmten Adelsfamilie Knigge. In seinem Geburtsort Bredenbeck am Ostrand des Deisters besaß bereits um 1338 der Ritter Hermann Knigge ein Schloss. In direkter Nähe zu Bad Pyrmont, weshalb naheliegt, dass auch Freiherr Knigge in Bad Pyrmont kurte und zwar vor genau 225 Jahren.


Fürstentreff e.V.

1. Vorsitzende

Christiane Richter
Erdfällenstr. 18
31812 Bad Pyrmont

Tel.: 05281/620973
Mobil: 0177/4900511

info@pyrmonter-fuerstentreff.de

2. Vorsitzender

Jan Weigelt
Milchweg 6
31812 Bad Pyrmont

Mobil: 0177/4541338


weigelt.arag@gmail.com